Gebrauchsanleitung

Gebrauchsanleitung zum elektronischen Reservierungssystem

Login: Benutzername eingeben. Der Benutzername setzt sich aus den ersten
4 Buchstaben des Familiennamens kleingeschrieben, dem Unterstrich, und den ersten
4 Buchstaben (manchmal sind es 5 Buchstaben) des Vornamens, ebenfalls kleingeschrieben, zusammen z. B.: fami_vorn(a)

Das Passwort ist bei der ersten Anmeldung dasselbe wie der Benutzername z.B.: fami_vorn(a).
Anschließend  kann man sein Passwort und seine persönlichen Daten ändern bzw. ergänzen.
Hat man sein Passwort vergessen, kann man beim Login Passwort vergessen anklicken und sein Passwort zurückzusetzen, d. h. Benutzername und Passwort sind gleich.

Platzreservierung: Am einfachsten erscheint es mir im Hauptmenü Platzbelegung anzuklicken.
Dann klickt man das Rechteck mit dem gewünschten Tag, dem gewünschten Platz und der gewünschten Uhrzeit an. Anschließend klickt man in einer Drop Down Liste den Mitspieler/die Mitspielerin bzw. bei einem Doppel 3 MitspielerInnen oder Gast an und führt abschließend die Platzreservierung durch.
Die Reservierung wird durch einen roten Balken sichtbar.

Jedes Mitglied kann innerhalb von einer Woche 6 Stunden reservieren.
Es können auch bei einem Einzel 2 Stunden hintereinander reserviert werden.

Für Meisterschaftsspiele können 2 Stunden reserviert weren. Wenn man den Reservierungstyp Meisterschaftsspiel auswählt, wird ein gelber Reservierungsbalken angezeigt, damit eventuell Zuschauer auf dieses Spiel besonders  hingewiesen werden.

Jugendliche bis zum vollendeten 15. Lebensjahr können gratis am Tag ihres Spieles reservieren.

Gäste bitte folgendermaßen einloggen: 

Benutzername: rinn_gast
Passwort: gast

Probleme: Rudi Krenn: 0664-5223631 bzw. r.krenn@tsn.at

Bild  anzeigen
Bild  anzeigen